Stefan Schramm .art

Unter Kontrolle (2020)

4 Überwachungskameras, Monitor, Kabel, div. Elektronik

Schneelage (2019)

Postkartenserie mit 13 Motiven (148 x 105 mm; Digitaldruck)

Luftaufklärung: Braunschweig (2019)

Super-8-Film (Loop, ca. 1:40 min, schwarzweiß), Super-8-Projektor, Stativkonstruktion

14 Tage (2018)

kontinuierlich algorithmisch generiertes Video (HD, 2-Kanal Audio, ca. 5:30 min)

Ohne Titel / Würfel (2018)

Barhockergestell, MDF-Platten, Schaffellimitat, div. Elektronik

Saugroboter / Vierte Landung (2017)

Glasvitrine im Außenbereich, Konfetti, manipulierter Saugroboter

Aljoscha und die Schwalben (2017)

Video/Videoinstallation (nahtloses Loop, ca. 3 min)

Scherenschnitt (2017)

16 mm Trickfilm (nahtloses Loop, ca. 0:30 min)

Verbindungssuche (2017)

Audio (1-Kanal, ca. 11 min)

Schützenfest (2016)

Schwarzweißfotoabzüge auf Barytpapier, jeweils ca. 40 x 30 cm

20:00 Uhr (2016)

algorithmisch generiertes Video (nahtloses Loop, ca. 59 min)

Glasklänge (2016)

Glas, Wasser, Garn, Uhrwerk mit Sekundenzeiger und Batterie

Stuhl mit Beinen (2015/2016)

Stuhl, Elektromotor, Schnur, Ösen, Metallfedern

Ölpersee (2015)

Video (nahtloses Loop, ca. 1 min)

Vita

Stefan Schramm, geb. 1986 in Berlin-Mitte, studierte an der TU Berlin und TU Braunschweig Informatik und seit 2015 an der HBK Braunschweig Freie Kunst bei Sonja Alhäuser und Prof. Asta Gröting.

Gruppenausstellungen

2019, MULTIPLE EXPOSURE, Museum für Photographie, Braunschweig

2019, Losing Touch?, mönchehaus museum, Goslar

2018, Klasse Asta Gröting: GONE SEXUAL, tête, Berlin

2018, LED-Tafeln am BraWo-Gebäude 2018, Braunschewig

2017, Das Pferd frisst keinen Gurkensalat, konnektor, Hannover

Kontakt

mail@stefanschramm.net

Stefan Schramm .art
Bruderstieg 3
38118 Braunschweig